Weitere Info oder Kontakt

<Good_things_happen/> Welcome to Conference

Copyright 2022: BERLINPHOTOWEEK

Social Media:

>Fotowalk: Mit Details eine Geschichte erzählen

Fotowalk: Mit Details eine Geschichte erzählen

Wir begeben uns auf einen fotografischen Spaziergang zum Thema Bildgestaltung, Bildfolgen und „ausschnitthafter Fotografie“. 

Wir streifen durch das Viertel und erstellen Bilder, welche sich zu einer schlüssigen Serie zusammenfügen. 

Immer nah dran. Perfekt geeignet für den kreativen Einsatz von langen Brennweiten und Objektiven mit geringer Naheinstellgrenze. 

Außerdem stellen wir ein paar kreative Möglichkeiten vor, mit Hilfe der Klappdisplays neue Perspektiven fotografisch zu erforschen.

Kostenlose Leihstellung von Nikon-Equipment:

Ca. 30 Minuten vor Start des Kurses kann am Nikon-Stand neuestes Equipment ausgeliehen werden.

Mitzubringen:

Bitte leichtes Fotogepäck (digitale Spiegelreflexkamera oder eine spiegellose Systemkamera) mitbringen.

Leere Speicherkarten

Volle Akkus

Der Witterung angemessene Kleidung (Sonnenschutz, Regenjacke)

Voraussetzungen:

Der Workshop/Fotowalk eignet sich für Einsteiger und alle, die mehr fotografieren und weniger nachbearbeiten möchten.

Dieser Fotowalk wird unterstützt durch

Sonntag, 04.09. von 12:30-15:30

Fotowalk: Mit Details eine Geschichte erzählen

Referent: Juliander Enßle

Datum: Sonntag, 04.09. von 12:30-15:30

Preis: 49 €

Treffpunkt: Am Nikon Stand 

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene

Inklusive BERLIN PHOTO WEEK Tagesticket für den gleichen Tag.

speaker_info

Über den Referenten

Juliander Enßle

Juliander Enßle entdeckte in seiner Schulzeit die Freude am Fotografieren und an fotografischen Erkundungen. Er studierte Fotodesign und arbeitet hauptberuflich als Fotograf für Werbung, PR und Magazine. Seine fotografische Neugier hat er sich beruflich als auch privat beibehalten. Sein Wissen und die Freude an „der Fotografie“ vermittelt er leidenschaftlich seit rund 15 Jahren in zahlreichen Vorträgen und Workshops als Trainer der Nikon School.