Weitere Info oder Kontakt

<Good_things_happen/> Welcome to Conference

Copyright 2022: BERLINPHOTOWEEK

Social Media:

Der Zirkus und die Welt der Artisten verzaubern seit vielen Jahren ihre Zuschauer. Nicht nur jedes Kind steht bewundernd in der Manege und beobachtet begeistert die Vorführungen der Künstler. Genau diese Welt wollen wir bei diesem außergewöhnlichen Fotoworkshop erarbeiten.

Entdecke zusammen mit Thomas Adorff und dem Ausnahme-Artisten Philipp Tigris die wunderbare Welt des Zirkus. Bestechend minimalistisch begeistert Tigris mit der Beweglichkeit seines trainierten Körpers. Ein Mann und sein Körper… mehr braucht es nicht für seine berührende und faszinierende Kontorsionsperformance, die wir mit unseren Fotos einfangen wollen. Kraftvolle Handstände und geschmeidige Körperbiegungen sind die Zutaten für außergewöhnliche Fotos.

Zusammen mit den Teilnehmern wird das passende Licht-Set vor Ort erarbeitet. Danach hat jeder der Teilnehmer unter der Anleitung von Thomas Adorff die Möglichkeit mit dem Artisten zu fotografieren.

Thomas sorgt mit seiner akribischen Arbeit für die passenden Rahmenbedingungen, während der Kontorsions-Artist mit seinen atemberaubenden Posen und seiner extremen Beweglichkeit für wirklich einzigartige Fotos im Rahmen der Berlin Photo Week sorgt.

Teil dieses Workshops werden natürlich auch die Themen wie Bildaufbau, Linienführung und Perspektive sein, ebenso die Kommunikation mit dem Model, gerade unter den Gesichtspunkten das hier aufwändige und anstrengende Posen durchgeführt werden. Die zauberhaften Outfits, die spannenden Posen und die praktischen Tipps von Thomas Adorff machen diesen Workshop zu etwas ganz Besonderem.


Kostenlose Leihstellung von TAMRON-Objektiven:
Am Stand von Tamron auf dem Gelände der Arena kannst du dir kostenlos ein Objektiv für den Workshop ausleihen. Es sind Modelle aus dem aktuellen TAMRON Line-Up (www.tamron.de) vorhanden. Wenn du davon Gebrauch machen möchtest, komm bitte rechtzeitig vor Beginn des Workshops zum Stand und bring deinen Ausweis und dein Workshop-Ticket mit.

Mitzubringen:

Eigene Kamera mit Objektiven, am besten im Bereich von 24-200mm

Leere Speicherkarten

Volle Akkus

Voraussetzungen:

Sicherer Umgang mit der eigenen Kamera, die über einen Blitzschuh verfügen muss.

Möglichkeit, Blende und Zeit manuell einzustellen

Sonntag, 04.09.2022, 14:30 – 18:30 Uhr


Workshop:
»Le Cirque Manifique«: Studioworkshop mit einem Meister der Kontorsion

Referent: Thomas Adorff

Datum: Sonntag, 04.09.2022, 14:30 – 18:30 Uhr

Preis: 189 €

Treffpunkt: Backstage 2

Maximale Teilnehmerzahl: 8

Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Inklusive BERLIN PHOTO WEEK Tagesticket für den gleichen Tag.

speaker_info

Über den Referenten

Thomas Adorff

Thomas ist leidenschaftlicher Szene-Fotograf mit nationaler und internationaler Erfahrung in den Bereichen Mode-, Fashion- und ausdrucksstarker People- und Bandfotografie. Aufgrund seiner umfassenden Kompetenz in diesen Bereichen arbeiten Kreative aus der Medienbranche gerne mit dem Olympus Visionary zusammen und verwenden seine Bilder in Zeitschriften, Büchern, Cover-Artworks und der Werbung. Seine fotografische Arbeit begleitet auch eine Vielzahl professioneller Workshops, die sich u.a. den Themen kreatives blitzen, Latex und PinUp widmen. Dabei trägt seine ruhige und entspannte Art der Wissensvermittlung entscheidend dazu bei, dass die Workshops auf eine wachsende Begeisterung im In- und Ausland stoßen. Durch kreative und professionelle Bildbearbeitung erhalten die Aufnahmen noch seinen individuellen Bildlook, der u.a. auch Bestandteil verschiedener Trainings (ADOBE Lightroom/Photoshop) ist. Thomas Adorff kann auf viele Jahre Studioarbeit zurückblicken - gründete im Saarland und in Baden Württemberg erfolgreiche Fotostudios - und arbeitet zurzeit in Karlsruhe in einem professionell ausgestatteten Studio, in dem auch seine Afterwork-Shootings und Workshops stattfinden.
Jetzt Ticket sichern und die BERLIN PHOTO WEEK erleben!